Beste Strände in der Nähe von Bed and Breakfast Blauw Blauw Curaçao

 

Strände.

Es gibt viele kleine Baien auf der Insel, jede einzelne mit ihrem eigenen Charm. Es gibt tolle Strände wo man hingeht wenn man eine Fete machen will und auch Strände zum spazieren, um herumzuhängen mit coole Leuten und gesehen zu werden.  Aber es gibt auch richtig idyllische Strände, ganz ruhig, wo man sogar ganz allein sein kann, vorausgesetzt das es kein wochenende ist. Und natürlich gibt es zwischen diesen beiden Extremen alles mögliche was Strände angeht.

Wenn Sie das möchten, können Sie jeden Tag eine andere Bai besuchen. Die Meeresfarbe ist stets ein glänzendes Türkis und man braucht nur einen Schnorchel und eine Taucherbrille um die wirklich wunderbare Unterwasserwelt zu genießen.

 

 

 1. Kalki (50 min)

Diese kleine Bucht ist bei Schnorchlern und Tauchern gleichermaßen beliebt und verfügt über einen abgeteilten Schwimmbereich mit einer Platform. In den Fels gemeißelte Treppen führen an den Strand. Dort befindet sich eine schattige Terrasse mit einem Imbiss und einer Tauchschule. Weiter hinten führen weitere Treppen hinauf in die Kura Hulanda Lodge. Dort gibt es ein Restaurant. Der Einstieg ins Wasser ist etwas felsig.

 

 

Zulassung: kostenlos

Strandbett: 10,- Antillen-Gulden

 Gemütlichen bar am strandt/Restaurant Treppe hinauf am Kura Hulanda Hotel.

Dusche: nicht vorhanden

Toilette: vorhanden 

Schnorcheln ist dort sehr Shön

Tauchen: möglich

bewachter Parkplatz